Die Ergebnisse der Untersuchung wurden von …

Bild luenette uhren spezialuhr taucheruhr Raymondo Gelato

…Vertretern verschiedener Uhrenhersteller, der Luftfahrtindustrie und der Fachpresse sehr positiv aufgenommen. Im folgenden Jahr lancierte Sinn die Missionswachen EZM1 und EZM2. Mitte der 1950er Jahre entwickelte sie dann spezielle Flugzeugchronographen, die mit dem Kaliber Valjoux VJ5 ausgestattet waren. Sinn ließ diese präzisen und robusten Uhren in der Schweiz herstellen und arbeitete damals bereits mit der Firma Guinand zusammen, die er dann selbst kaufte.

Die Firmenakte gibt Ihnen einen vollständigen Überblick über die Sinn Spezialuhren GmbH. Die SZ03 wurde speziell für die Frankfurter Finanzplatzuhr 6052 entwickelt, die eine moderne Kalenderwochenanzeige ermöglicht. Die Sinn Spezialuhren GmbH kann schriftlich unter der Firmenadresse Wilhelm-Fay-Straße 21, Frankfurt am Main, kontaktiert werden.

Inspiriert von Flugzeug-Cockpituhren und für Flieger konzipiert, wurde in den 1970er Jahren die Sinn 103 B mit dem Valjoux-Kaliber 726 entwickelt. Kleinere Hersteller wie Helmut Sinn blieben sich treu und ließen weiterhin mechanische Uhren montieren. Ein Beispiel für die Problemlösungskompetenz von Sinn ist eine absolut beschlagfreie und spiegelfreie Unterwasser-Stahl-Taucheruhr – dank der Hydrotechnik können extreme Tauchtiefen erreicht werden. Das Sondermodell K212 Kommando Spezialkräfte ist die instrumentelle Uhr schlechthin.

Sinn hat jedoch zusammen mit der Gemeinschaft Deutscher Kommandosoldaten e.V. jetzt eine limitierte Auflage der212 Ksk herausgebracht, die in einer limitierten Auflage von 300 Stück erhältlich ist. Die automatische Unterwasser-Uhr aus Stahl ist bis 1000 m wasserdicht, 47 mm groß und mit einer in beide Richtungen drehbaren Lünette mit Handkompass zur Orientierung vor Ort ausgestattet.

Die Ergebnisse der Untersuchung wurden von …
Markiert in: