Sardinen sind das Ergebnis einer regionalen …

Bild steine und metalle Raymondo Gelato

…Metamorphose, und Asbest ist heute in den meisten Industrieländern hauptsächlich ein Entsorgungsproblem. Aufgrund der abwechselnden Anordnung von Leukosomen und Melanosomen weisen Migmatiten oft sehr auffällige Strukturen auf, die großflächig visuell beeindruckend sein können. Das Leukosom kann bei der Migmatitis venös, stratifiziert oder diffus zwischen den brekziösen Melanosomen verteilt sein.

Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass es sich bei den dunklen Körnern ebenfalls um Quarz handelt, der z.B. in einem grau-weißen Gneis einen Überzug möglicher Melanosom/Restit-Bänder um die Leukosomen bildet. Die leichteren Teile enthalten auch Amphibole in größeren Aggregaten. Darüber hinaus kann man sich die Injektion von granitähnlichem Magma in den Gneis vorstellen.

Andererseits ist das Melanosom oft streifenförmig im Leukosom verteilt, bis es zu einer nebulösen Homogenisierung zwischen den beiden kommt. Alte Faltentexturen werden oft als flüssige Falten dargestellt. Die meisten Granite haben ein nicht sehr ausgeprägtes Risssystem, was die Gewinnung von Quadersteinen und deren Aufspaltung in Arbeits- und Pflastersteine begünstigt.

Diese Gneise sind im Sörmland bekannt, wo sie große Gebiete besetzen. Ähnliche Gesteine finden sich im Bottnischen Becken und in Südfinnland. Eine kleine Probe könnte aus dem obigen Block entnommen werden. Eine solche gemischte Struktur von Västervik-Fleckenquarzit wurde bereits auf einigen der nahegelegenen Untiefen im Gebiet von Västervik beobachtet. Migrationsregenschirme vom Typ Sörmland .

Sardinen sind das Ergebnis einer regionalen …