Sinn stellt robuste, alltagstaugliche Uhren für …

Bild spezialuhr uhren saphir uhrmacher Raymondo Gelato

…Taucher und Piloten her. Verschiedene Technologien sorgen für optimale Zuverlässigkeit. Sinn hat mit der Modellreihe 103 oder sogar 6000 Maßstäbe gesetzt, die andere Unternehmen oft zu imitieren versuchen.

Das Modell 140 S flog 1985 als erster europäischer Automatik-Chronograph am Arm des Astronauten Reinhard Furrer in den Weltraum. In Deutschland wurden Sinn-Uhren in erster Linie für Piloten, Taucher und Spezialeinheiten der Polizei entwickelt, aber sie bewiesen auch ihre Zuverlässigkeit in Extremsituationen und im Alltag. Lothar Schmidt übernahm 1994 die Firma und begann sofort mit der Einführung der von ihm entwickelten Innovationen.

Im gleichen Jahr wurde das Modell 244 mit Magnetfeldschutz eingeführt. Helmut Sinn kaufte 1995 ein weiteres Unternehmen und verlegte den Firmensitz nach Frankfurt am Main. Nicht nur das galvanisierte, guillochierte Zifferblatt in einem hellen Kupferton verdient besondere Aufmerksamkeit, sondern auch das stark gewölbte Saphirglas.

Die ersten Beobachtungsuhren, auch als B-Uhren bekannt, wurden im 18. Jahrhundert von dem englischen Uhrmacher John Harrison hergestellt. Sie stellen einen entscheidenden Fortschritt in der nautischen Navigation dar. Juwelier Schwedler freut sich auf Ihren Besuch und berät Sie gerne individuell. Eine Präsentation über die Geschichte des Unternehmens von den Anfängen bis heute und ein Blick in die Zukunft sowie eine beeindruckende Firmenpolitik mit etwa

Sinn stellt robuste, alltagstaugliche Uhren für …
Markiert in: